Aktuell
Home | Abgehört | Bill Pritchard – „A Trip to the Coast“
Neue CD von Bill Pritchard.
Neue CD von Bill Pritchard.

Bill Pritchard – „A Trip to the Coast“

Der britische Singer/Songwriter Bill Pritchard, Jahrgang 1964, gehört zu jenen Künstlern, die immer mal wieder von der Bildfläche verschwinden, um sich dann mit einem neuen Projekt zurückzumelden. „A Trip to the Coast“ (tapete records) entstand, weil sich sein alter Weggefährte Tim Bradshaw in der Nachbarschaft niederließ. Seit seinem Debütalbum 1987 ist sich Pritchard, der immer eher auf dem Kontinent als auf der Insel erfolgreich war, treu geblieben. Das Cover zeigt ein grüngraues Küstenszenario mit einem an Land vertäuten Boot, so muss man sich auch die zehn Songs vorstellen: trocken, melancholisch, schnörkellos, durchzogen von einem verhangenen Optimismus. ff