Aktuell
Home | Abgehört | Alessandro Rinella – „Canteró per te“
Neue CD von Alessandro Rinella.
Neue CD von Alessandro Rinella.

Alessandro Rinella – „Canteró per te“

Zu den Entdeckungen des Produzenten Michael Soltau gehören unter anderem Sarah Brightman, Gregorian und The Ten Tenors. Sein aktuelles Projekt kommt aus Italien und heißt Alessandro Rinella. Sein Album „Canteró per te“ (membran) vermischt E- und U-Musik, Opernarien und Rocklieder. Der lyrische Tenor aus Rom setzt auf große Gefühle und erinnert stark an Superstar Andrea Bocelli, wobei bei Rinella der Schwerpunkt mehr auf Rock-Oper liegt. Die Ouverture wurde von Andrea Morricone geschrieben, dem Sohn des weltbekannten Komponisten Ennio Morricone. Das Lied „Lassenza“ ist ein Duett mit Celtic-Woman-Star Chloë Agnew  für Musical-Fans. ele