Aktuell
Home | Abgehört | Fehlfarben – „Knietief im Dispo“
Neue CD von Fehlfarben.
Neue CD von Fehlfarben.

Fehlfarben – „Knietief im Dispo“

Als der Punk nach Deutschland kam, zog sich Peter Hein die schwarze Lederjacke an und mutierte zum Protagonisten einer Musik aus Herz und Wut, Lust und Zorn. Hein, Jahrgang 1957, Kopf von Fehlfarben, macht noch immer Geschichten, ist noch immer atemlos und auf Provokation gebürstet. Nie wieder aber hat die Band in all den Jahren von Trennung und Neustart ihren Klassiker „Monarchie und Alltag“ (1981) erreicht. Mit dem Wechsel zu tapete records werden dennoch frühe Alben recycelt, aktuell erschien „Knietief im Dispo“ aus dem Jahr 2002, ein leidenschaftlicher „Rhein in Flammen“-Mix aus Attitüde und Überzeugung, Pose und Haltung, nun ergänzt mit Bonus-Tracks. oc