Donnerstag , 29. September 2016
Aktuell
Home | Abgehört | tenThing
4427106.jpg

tenThing

Einer der wichtigsten Orte für den Verkauf von CDs ist heute das Konzert. Da erwirbt sich der Käufer so etwas wie die Verlängerung des Erlebten. Man kann zudem noch mal genauer und beliebig häufig hinhören oder sich auch nur einen Ausschnitt gönnen. Vor allem zeigt sich, inwieweit sich die Musik des Konzerts auch fürs Hören im eigenen Heim eignet. Das gefeierte Bleckeder Festival-Programm von Tine Thing bzw. ihrer Blechbläserinnen-Formation tenThing findet sich weitgehend auf der CD gleichen Namens, also „tenThing“ (EMI Classics). Von Bizet über Grieg bis Piazzolla geht die Reise. Das Originelle der Arrangements, die Qualität der Musikerinnen, das macht auch ohne die Performance Spaß. oc