Aktuell
Home | Abgehört | San Glaser – „Beautiful Stranger“
4557698.jpg

San Glaser – „Beautiful Stranger“

Ihre ersten zwei Alben kletterten in die Top-Ten der iTunes-Jazz-Charts. Die Kritiker lieben San Glaser und warteten gespannt auf ihr drittes Werk. Am kommenden Freitag ist es so weit und „Beautiful Stranger“ (dutchland music/finetunes) erscheint. Die in den Niederlanden als Tochter eines indonesischen Jazzmusikers und einer Holländerin geborene Wahl-Hamburgerin überrascht mit einer mutigen Stil-Veränderung. Sie schafft mit ihrer warmen Stimme den Bogen von Jazz zu Soul, vermischt sich mit Pop, wobei die Betonung stärker auf klassischem Singer-Songwriting liegt. San Glaser, die jahrelang Chor- und Studiosängerin beim Soul-Sänger Stefan Gwildis war, setzt auf ruhige, gut arrangierte Lieder. ele