Aktuell
Home | Abgehört | „The Art Of McCartney“
4771077.jpg

„The Art Of McCartney“

Alice Cooper singt „Eleanor Rigby“, Roger Daltrey shoutet „Helter Skelter“, und Bob Dylan raspelt sich durch „Things We Said Today“. Sie alle und Jamie Cullum, Steve Miller, Billy Joel, The Cure, Willie Nelson, Heart und und und liefern einen Beitrag oder zwei zu „The Art Of McCartney“ (Rough Trade). Das Doppelalbum huldigt der Musik von Sir Paul McCartney, seiner Beatles-Zeit und den auch qualitativ wechselhaften Phasen danach. Produzent Ralph Sall betrieb das Projekt, das ein faszinierendes Staraufkommen bietet. Aber leider ist nicht jeder Beitrag wirklich von Inspiration geschüttelt, manches bleibt brav nachgesungen. Zum Glück sind die meisten Songs seit „Yesterday“ unkaputtbar. oc