Aktuell
Home | Abgehört | The Pineapple Thief – „Magnolia“
4771074.jpg

The Pineapple Thief – „Magnolia“

Sanft gebettet in einem Blumenmeer, den Blick gen Himmel gerichtet: Das Coverartwork strahlt Ruhe aus. Die Musik, die sich dahinter versteckt, ist jedoch nicht immer meditativ-ruhig, wie das Bild andeutet. Denn die Alternative-Neo-Prog-Band The Pineapple Thief um Sänger, Songwriter und Gitarrist Bruce Soord, die für ihre leisen Töne bekannt ist, spielt auf ihrem zehnten Album „Magnolia“ (K-scope/Edel) auch mal lauter. In den Liedern „Alone At Sea“ und „Sense Of Fear“ dominieren zum Beispiel die elektrischen Gitarren. Das Markenzeichen der Briten bleibt jedoch die poetische, nachdenkliche Melancholie. Am 23. November gastieren The Pineapple Thief im Rock Café St. Pauli in Hamburg. ele