Aktuell
Home | Abgehört | Johannes Oerding – „Alles brennt“
4981553.jpg

Johannes Oerding – „Alles brennt“

Seine Texte erzählen jeder für sich eine Geschichte: Johannes Oerding gilt auch deswegen als einer der begabtesten Singer/Songwriter Deutschlands. Am 30. Januar erscheint sein viertes Album „Alles brennt“ (Columbia Four Music/Sony Music). So heißt auch der Opener, ein Popsong, der mit dem 700 Mann starken Chor „Hamburg Singt“ im Refrain überrascht. Es folgen bewegende Balladen, lustige Lieder und solide Pop-Soul-Nummern. Ein typisches Oerding-Album eben, das mit durchdachten Texten und stimmungsvoller Musik überzeugt. Oerding klingt jedoch immer noch live am besten. Er geht ab März auf Deutschlandtournee, die am 13. Juni in Hamburg mit einem Heimspiel endet. ele