Aktuell
Home | Abgehört | The Billboard MCs – „Blow Town Blues“
5500219.jpg

The Billboard MCs – „Blow Town Blues“

Hinter diesem Album steckt ein Phantom namens MC Billboard. Der Mann tauchte in den 90ern in Hamburg auf, schraubte Beats, rappte rum, und eines Tages brachte er dem Drummer Bente Faust ein Demo mit, aus dem die beiden testweise Rocksongs bauten. MC Billboard verschwand, das Tape verstaubte im Regal. Aber es kommt immer der Tag des Aufräumens. In diesem Fall nach 17 Jahren. Nun also bildete sich eine Band namens The Billboard MCs und produzierte aus dem Material ein Album aus alternativem, etwas psychedelischem Art-Rock, schön schräg und doch geradeaus. „Blow Town Blues“ (Off Ya Tree Records) heißt das Ergebnis, nur das geschichtenstiftende Phantom, das bleibt verschollen. oc