Aktuell
Home | Abgehört | Satuo
5684654.jpg

Satuo

Eine originelle und empfehlenswerte CD kommt aus Österreich. Die Bandname Satuo ist von „Satu“ abgeleitet, dem finnischen Wort für Märchen. Denn Sängerin Laura Korhonen bringt Volkslieder aus ihrer Heimat Finnland in die Band ein. Sieben eigene Stücke und fünf Covers versammeln Satuo auf der gleichnamigen Debüt-CD (Lindo Records), unter anderem „Chocolate Jesus“ von Tom Waits. Pop, Jazz, Blues, Folk und Singer-Songwriting werden miteinander gemischt. Ungewöhnliche Instrumentierung mit Banjo und Melodika treffen auf humorvolle aber auch tiefgründige politische Texte. So findet sich auch das Stück „Moorsoldaten“, das von KZ-Häftlingen komponiert worden ist. ele.