Donnerstag , 8. Dezember 2016
Aktuell
Home | Abgehört | Mark Forster – „Bauch und Kopf“
Unbenannt-2

Mark Forster – „Bauch und Kopf“

Er ist Gewinner von Stefan Raabs „Bundesvision Song Contest 2015“, er war bereits mit Laith Al-Deen auf Tournee (übrigens mehrmals im Lüneburger Vamos) und war Jury-Mitglied bei „The Voice Kids“. Mark Forster nutzt seinen zurzeit hohen Bekanntheitsgrad und bringt eine Re-Edition seines Albums „Bauch und Kopf“ (Four Music/Sony Music) auf den Markt. Neben dem Studio-Album sind auch ein Live-Album mit ausgewählten Songs aus allen Alben und eine DVD mit 80 Minuten Bildmaterial zu finden. Der 31-Jährige aus Rheinland-Pfalz geht Ende November auf Solo-Tour und tritt unter anderem in Hamburgs Großer Freiheit 36 auf. Fazit: Ein Muss für alte und neue Fans. ele