Aktuell
Home | Abgehört | Hannes Wader – „Hannes Wader live“
5878403.jpg

Hannes Wader – „Hannes Wader live“

Natürlich beginnt das Album wie seine Konzerte mit „Heute hier, morgen dort“. Ansonsten aber hat Hannes Wader der Versuchung widerstanden, aus seinem Doppelalbum mit dem Schlichten Titel „Hannes Wader live“ (Mercury Records) eine Best-of-Sammlung zu machen. So kramte der Liedermacher, der seit den 60er-Jahren mit der Gitarre unterwegs ist, aus einem Fundus von mehreren hundert Stücken Titel wie „Charley“ oder „Landsknecht“ hervor, die er selbst, wie er sagt, fast vergessen hatte. Fans werden sich freuen, den Meister einmal wieder in Konzert-Atmosphäre zu hören, und zwar erstmals seit langem solo. Da kommt das jeden Song veredelnde Wader-Tremolo bestens zur Geltung. ff