Aktuell
Home | Lokales | Suche mit dem Hubschrauber
Polizeibericht
Polizeibericht

Suche mit dem Hubschrauber

ca Lüneburg. Mit Hilfe von Hunden des Deutschen Roten Kreuzes und einem Hubschrauber hat die Polizei in der Nacht zu Montag, 28. Oktober, im Bereich Mittelfeld nach einer vermissten 19-Jährigen gesucht. Die junge Frau ist geistig und körperlich behindert. Gegen 3.15 Uhr sei sie wohlbehalten gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher.

Lüneburg. Ein 22-Jähriger soll seine Freundin in der Nacht zu Montag geschlagen und gewürgt haben. Die Polizei setzte den gewalttätigen Mann für zehn Tage vor die Tür der gemeinsamen Wohnung. Zudem läuft ein Verfahren gegen ihn, der Vorwurf: gefährliche Körperverletzung.

Lüneburg. Diebe haben in der Nacht zu Montag einen motorisierten Rollstuhl aus einem Carport an der Straße Langenstücken in Häcklingen gestohlen.