Aktuell
Home | Lokales | Polizei ertappt 17 Fahrer unter Drogeneinfluss
Polizeibericht
Polizeibericht

Polizei ertappt 17 Fahrer unter Drogeneinfluss

lz Lüneburg/Melbeck. Bei einer Großkontrolle suchte die Polizei gestern Abend in Stadt und Kreis vor allem nach Drogen- und Alkoholsündern am Steuer. Schwerpunkte lagen an der Bockelmannstraße und auf der B4 in Melbeck. 70 Beamte waren im Einsatz darunter auch Kollegen der Bereitschaftspolizei sowie Spürhunde. Insgesamt ertappten die Beamten 17 Fahrer unter Drogeneinfluss sowie einen Fahrer unter Alkoholeinfluss (unter 1,1 Promille). Die Polizei stellten in drei Fällen Drogen und Drogenutensilien sicher und durchsuchten in Zusammenarbeit mit Ermittlern des Fachkommissariates Drogenkriminalität auch gleich die Wohnungen zweier Autofahrer in Lüneburg und Bardowick. Auch hier wurden Betäubungsmittel in geringer Menge vorgefunden und sichergestellt.