Aktuell
Home | Lokales | Bahn-Strecke wieder frei + + + Verspätungen
20140301-142437.jpg

Bahn-Strecke wieder frei + + + Verspätungen

+++ Update 03.03. – 10 Uhr +++

Die metronom Züge auf der Strecke Hamburg–Lüneburg können wieder den Regelweg mit allen Unterwegshalten fahren. Da die Züge hier bis auf weiteres jedoch nur mit 50 km/h fahren dürfen, kommt es zu Verspätungen.

+++ update 02.03. – 8 Uhr +++

Strecke Hamburg – Lüneburg (Elbe-Takt): Der Oberleitungsschaden konnte behoben werden, alle Züge fahren planmäßig wieder die Haltestellen Meckelfeld, Maschen und Stelle an.

***************************************

lz Lüneburg/Hamburg. Auf der Bahn-Strecke Hamburg–Lüneburg (Elbe-Takt) gibt es zurzeit wegen eines massiven Oberleitungsschadens in Stelle Einschränkungen. In Nord-Süd-Richtung kann an den Bahnhöfen Meckelfeld und Maschen nicht gehalten werden, in Süd-Nord-Richtung kann an den Bahnhöfen Stelle und Maschen nicht gehalten werden.

Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist für die ausfallenden Haltestellen/Streckenabschnitte eingerichtet. Die Busse fahren ab Winsen (Bahnhofsvorplatz) und Hamburg-Harburg (Bahnhofsvorplatz).

Auf der gesamten Strecke Hamburg – Lüneburg – Uelzen kann es in beiden Richtungen zu Verspätungen kommen. Die Einschränkungen gelten vorraussichtlich bis Montag mittag (03.03.2014).

Die Oberleitung ist im Bereich Stelle auf einer Länge von 4 km stark beschädigt, teilweise heruntergefallen. Gründe dafür sind nicht bekannt.
Der Eigentümer der Anlagen, DB Netz, hat mit der Reparatur bereits begonnen.

Aktuelle Verkehrsmeldungen in Echtzeit:

www.metronom.de/service/aktuelle-verkehrslage
www.facebook.com/metronom.Eisenbahngesellschaft
http://twitter.com/metronom4me
App für iPhone und Android: www.der-metronom.de/app/