Aktuell
Home | Lokales | Rentner vermisst
Kurt Gehrmann wird seit Freitagnachmittag vermisst. Foto: nh
Kurt Gehrmann wird seit Freitagnachmittag vermisst. Foto: nh

Rentner vermisst

ca Lüneburg. Seit Freitag, 4. Juli, wird der 71 Jahre alte Kurt Gehrmann aus Lüneburg vermisst. Die Familie berichtet, dass der an Depressionen leidende Senior aus dem Igelweg im Schäferfeld einen Abschiedsbrief zurückgelassen habe: „Wir machen uns große Sorgen.“ Die Polizei sucht nach dem Rentner. Polizeisprecher Kai Richter berichtet, dass man unter schon mit Hunden die Umgebung durchkämmt habe, bislang ohne Erfolg. Heute, Montag, 7. Juli, werde die Suche fortgesetzt.

Kurt Gehrmann ist 1,80 Meter groß und kräftig, er hat kurzes, graues, lichtes Haar. Möglicherweise ist er auf einem Fahrrad unterwegs. Hinweise an die Polizei: Tel. 292215.