Aktuell
Home | Lokales | Autos, Busse, Taxen machen Platz für Kinderfest in der Innenstadt
Foto: A/be
Foto: A/be

Autos, Busse, Taxen machen Platz für Kinderfest in der Innenstadt

Das 15. Lüneburger Kinderfest lockt am Wochenende (12. und 13. Juli 2014) wieder zu Spielen und Info-Aktionen in die Innenstadt. Das Fest beginnt an beiden Tagen um 11 Uhr, gefeiert und getobt wird vor allem auf dem Platz Am Sande und im Clamartpark. Da zahlreiche kleine und große Besucher erwartet und viele Spiel- und Informationsstände aufgebaut werden, muss bereits ab Freitagabend, 11. Juli, der Platz Am Sande auch für den berechtigten Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Die Sperrung gilt aus Richtung Rote Straße bereits ab Beginn der Fußgängerzone. Auf der anderen Seite des Platzes bleibt die Zufahrt von der St. Johanniskirche aus über Am Berge für Berechtigte frei.
Auch Busse und Taxen fahren anders – die meisten Nutzer kennen die Veränderungen bereits zum Beispiel vom Stadtfest.

Taxen:
Der Taxenstand Bei der St. Johanniskirche bleibt erhalten. Der Taxenstand bei der Commerzbank Lüneburg auf dem Platz Am Sande muss bereits ab Freitag, etwa 21 Uhr, in die Parkbucht in der Wallstraße verlegt werden.

Busse:
Die Am Sande in den Abfahrtsbereichen A, C und D haltenden Busse werden ab der ersten Fahrt am Sonnabend für beide Tage in die Rote Straße (in Höhe Clamartpark) verlegt. Ausgenommen hiervon ist die Linie 5012. Diese wird direkt die Haltestelle Barckhausenstraße / Rotes Tor anfahren und hält nicht am Clamartpark.

Die vor dem Sandkrug haltenden Linien (Abfahrtsbereich B) bedienen sonnabends nur den Reichenbachplatz. Am Sonntag halten diese auf ihrem normalen Linienweg wieder am Abfahrtsbereich B. Die Haltestellen in der Wallstraße werden am Sonnabend und Sonntag von den Stadtbuslinien nicht bedient.

Die Überlandlinien 5100, 5110, 5300, 5304, 5361, 5610 und 5900 aus Richtung Dahlenburg, Neetze/ Bleckede, Barendorf, Wendisch Evern und Scharnebeck enden nicht in der Innerstadt sondern beginnen und enden am ZOB am Bahnhof.

Die Überlandlinien 5600, 5620 und 5700 weichen das Wochenende auf die Haltestellen Wallstraße / Theater-Nord bzw. -Süd aus.

Die Kurzparkzonen in der Roten Straße gegenüber dem Clamartpark und in der Parkbucht Wallstraße / Ecke Rote Straße stehen an diesen Tagen zum Parken nicht zur Verfügung.