Mittwoch , 28. September 2016
Aktuell
Home | Lokales | +++Die Polizei benötigt Hilfe +++ Wer kennt diesen Schmuck?+++
Foto: Polizei Lüneburg
Foto: Polizei Lüneburg

+++Die Polizei benötigt Hilfe +++ Wer kennt diesen Schmuck?+++

Lüneburg.  Einen 37-jährigen Einbrecher konnte die Polizei in den
Nachmittagsstunden des 16.07.14 in der Lauensteinstraße vorläufig
festnehmen. Der Lüneburger wurde dort bei dem Einbruch in eine Wohnung
vom Hauseigentümer auf frischer Tat ertappt. Dieser alarmierte die Polizei.

Der Täter hatte bereits einige Dinge zum Abtransport bereit gelegt,  ließ sich
dann jedoch widerstandslos festnehmen. Nach verschiedenen polizeilichen
Maßnahmen wurde er aufgrund fehlender Haftgründe noch am 16.07.  nach Hause entlassen.

Im Rahmen der Durchsuchung des 37-Jährigen, der der Polizei kein
Unbekannter ist, sowie seiner Wohnung, stellten die Beamten
verschiedene Schmuckstücke sicher. Die Ermittler gehen davon aus,
dass diese aus weiteren Einbrüchen, Aufbrüchen oder Diebstählen stammen
könnten und suchen nun die Eigentümer der Gegenstände.

Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg unter  Tel. 29-2215 bzw. 29-2481 entgegen.