Aktuell
Home | Lokales | 12-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt +++ Polizei sucht Zeugen
Foto: A.
Foto: A.

12-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt +++ Polizei sucht Zeugen

Lüneburg. Am Mittwochnachmittag kam es gegen 15:30 Uhr auf der K 30 /Adendorfer Straße in der Nähe des Schiffshebewerks zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 12- jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der Junge entgegen der Fahrtrichtung auf dem linksseitigen Radweg in Richtung Kreisel. Von dort kam ihm ein 42-jähriger Toyota-Fahrer entgegen. Unterhalb des Schiffshebewerkes soll der Junge plötzlich einen Schlenker nach rechts gemacht haben, fuhr auf die Fahrbahn und stieß dort frontal mit dem PKW zusammen. Schwer verletzt wurde der 12-jährige Scharnebecker per Rettungswagen in das Lüneburger Klinikum gebracht.

Am Toyota entstand ein Sachschaden, der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Adendorf unter Tel.:04131/9910690 in Verbindung zu setzen.