Donnerstag , 8. Dezember 2016
Aktuell
Home | Lokales | Einbrecher stehlen Ringe und Armbänder
Foto: A.
Foto: A.

Einbrecher stehlen Ringe und Armbänder

aheLüneburg. Mit Pflastersteinen haben Kriminelle in der Nacht zu gestern die Schaufensterscheibe eines Juweliers an der Grapengießerstraße eingeworfen. Sie zerschlugen im Laden schließlich noch eine Vitrine und erbeuteten daraus Ringe und Armbänder im Wert von einigen Hundert Euro. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit 3000 Euro. Die Tat ereignete sich gegen 4.45 Uhr. Hinweise unter Tel.:292215.
29
Lüneburg. Leichte Verletzungen hat ein 17-Jähriger bei einem Unfall an der Lünertorstraße erlitten. Der Jugendliche wollte nach Angaben der Polizei am Montagmittag mit seinem Fahrrad die Kreuzung Schießgrabenstraße/Am Schifferwall überqueren, obwohl die Ampel Rot zeigte. Dabei wurde er von dem Skoda eines 34-Jährigen erfasst, so dass er stürzte. Geschätzter Sachschaden: rund 6000 Euro.
29
Den ausführlichen Polizeibericht gibt es morgen in der LZ