Aktuell
Home | Lokales | Taxifahrer um Fahrgeld geprellt
Foto: A/be
Foto: A/be

Taxifahrer um Fahrgeld geprellt

lz Lüneburg. Am Sonntag, 31. August, gegen 5.15 Uhr, kam es in der Straße Mühlenkamp in Lüneburg zu Streitigkeiten zwischen einem Taxifahrer und zwei männlichen Fahrgästen. Ursache war der Fahrpreis von der Discothek Vamos in den Mühlenkamp. Im Verlauf der Streitigkeiten trat eine Person gegen das Taxi und beschädigte es. Anschließend liefen beide Personen ohne ihre Fahrtkosten zu bezahlen in Richtung Mühlenkamp davon.

Die Personen wurden wie folgt beschrieben:
Person 1: Ca. 20 Jahre alt, dicke Statur, Glatze, Körpergröße ca. 180 cm, bekleidet mit einem weißen T-Shirt.
Person 2: 20-25 Jahre alt, Körpergröße ca. 170 cm, normale Statur, kurze dunkelbraune Haare, bekleidet mit einem schwarzen T-Shirt.

Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel.: 04131/292215, entgegen.