Dienstag , 27. September 2016
Aktuell
Home | Lokales | Glück im Unglück
Foto: A.
Foto: A.

Glück im Unglück

Wohlenbüttel. Glück im Unglück hatte heute Mittag  die Fahrerin eines Cateringservices, sie wurde bei einem Unfall lediglich leicht verletzt. Die 39-Jährige war aus ungeklärter Ursache mit ihrem VW vom Verbindungsweg zwischen Rolfsen und Wohlenbüttel abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Laut Polizei war die Wucht des Aufpralls so gewaltig, dass das Getriebe aus dem Caddy herausriss.

Scharnebeck. Die Polizei ermittelt nach einer Schlägerei gegen zwei 34 und 44 Jahre alte Männer. Die waren am Sonntagmittag einer Unterkunft für Asylbewerber aneinander geraten. Einer erlitt Wunden am Kopf, der andere eine Stichverletzung am Arm.

Adendorf. Der Sachschaden geht in die Tausende: Einbrecher sind gestern Nacht gegen 0.40 Uhr in die Spielhalle an der Artlenburger Landstraße eingedrungen und haben dort mehrere Geräte aufgebrochen. Sie entkamen laut Polizei mit mehreren Hundert Euro in bar.