Donnerstag , 8. Dezember 2016
Aktuell
Home | Lokales | Polizeibericht: Täter lassen Alu-Trittleiter zurück
Die Polizei fragt:  Woher stammt die Leiter?
Die Polizei fragt: Woher stammt die Leiter?

Polizeibericht: Täter lassen Alu-Trittleiter zurück

ca Lüneburg. Im Zusammenhang mit dem Einbruch in den Medimax-Markt Vor dem Bardowicker Tore in der Nacht zu Montag fragt die Polizei, wer eine Alu-Trittleiter vermisst. Damit waren die Täter aufs Dach geklettert und hatten es aufgehackt. Wie berichtet, waren die Unbekannten von einer Alarmanlage verscheucht worden, hatten aber Sachschaden von mehrere Tausend Euro angerichtet. Einen weiteren Einbruch meldet die Polizei aus der Kleingartenkolonie Moldenweg. Dort sind Unbekannte in derselben Nacht in eine Laube eingedrungen. Hinweise: Tel.292215.

Adendorf. Zwei Rentner sind am Montagnachmittag bei einem Unfall leicht verletzt worden. Ein 79-Jähriger war mit seinem VW beim Linksabbiegen von der Artlenburger Landstraße mit einem entgegenkommenden Renault zusammengestoßen. Der Senior und seine Frau erlitten Verletzungen.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Mittwoch in der LZ