Aktuell
Home | Lokales | +++ Donnerstag: Ampelarbeiten auf dem östlichen Stadtring +++
Foto: A.
Foto: A.

+++ Donnerstag: Ampelarbeiten auf dem östlichen Stadtring +++

sp Lüneburg. Die Hansestadt Lüneburg muss an den Ampeln an der Scharff- und der Scholze-Kreuzung arbeiten, unter anderem wird die Führung für Radfahrer angepasst. Dazu müssen die Ampeln auf dem Straßenzug „Am Schifferwall“ – „Schießgrabenstraße“ – „Willy-Brandt-Straße“ kurzfristig in der Zeit von Donnerstagmorgen (15. Januar 2015) ab ca. 8.30 Uhr bis voraussichtlich frühen Donnerstagnachmittag abgeschaltet werden.
Zudem wird die Technik für Sehbehinderte dort auf den neuesten Stand gebracht.Die Ampeln werden für die Arbeiten umschichtig und jeweils nur für kürzere Zeit abgeschaltet. Darum bietet es sich nicht an, eine provisorische Ampel aufzustellen. Für alle Verkehrsteilnehmer heißt es darum, Donnerstag in diesem Bereich besonders aufmerksam und rücksichtsvoll zu fahren.