Donnerstag , 29. September 2016
Aktuell
Home | Lokales | Polizeibericht: Dreiste Diebe greifen in die Ladenkasse
Die Ampelanlagen an der Schießgraben- und Willy-Brandt-Straße sind heute, 15. Januar, optimiert worden. Die Polizei regelte den Verkehr. Foto: be
Die Ampelanlagen an der Schießgraben- und Willy-Brandt-Straße sind heute, 15. Januar, optimiert worden. Die Polizei regelte den Verkehr. Foto: be

Polizeibericht: Dreiste Diebe greifen in die Ladenkasse

ca Adendorf. Mehrere Hundert Euro haben Unbekannte im Tabakladen des Einkaufszentrums an der Artlenburger Landstraße erbeutet. Laut Polizei hatte ein Mann Mitarbeiter abgelenkt, er gab an, er würde sich für Uhren in der Auslage interessieren. Diesen Moment muss sein Komplize genutzt und in die Kasse gegriffen haben. Einer der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 30 Jahre
  • schlank
  • blond
  • ca 1,70 Meter groß

Er trug eine braune Jacke mit Fellbesatz. Hinweise unter Tel.:  29 22 15.

Lüneburg. Techniker haben heute die Ampeln zwischen Schifferwall und Willy-Brandt-Straße neu programmiert. Deshalb mussten die Anlagen zeitweilig abgeschaltet werden. Die Polizei regelte den Verkehr.

Langendorf. Eine Harley-Davidson haben Diebe in Langendorf bei Dannenberg gestohlen. Nach Auskunft der Polizei ziert den Tank des Motorrads ein Totenkopf mit einer Patrone als Zahn.

 

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie morgen in der LZ.