Aktuell
Home | Lokales | +++ Zeugen gesucht: Frau von vier Männern angegriffen +++
Foto: A.
Foto: A.

+++ Zeugen gesucht: Frau von vier Männern angegriffen +++

Lüneburg. Heute Morgen, gegen 10:30 Uhr, wurde eine 51-jährige Frau beim Spaziergang mit ihrem Hund am Kreidebergsee von vier Männern beleidigt, bedroht und angegriffen. Sie war grade in Höhe des Spielplatzes, auf der Rückseite der Gebäude an der Straße Vor dem Bardowicker Tore unterwegs. Zwei der Männer traten auch nach dem Hund der Frau, einer zog ihr massiv an den Haaren bevor die Vier schließlich von ihr abließen. Auch eine Schusswaffe hielten sie ihrem Opfer vor.

Den Angaben zufolge soll es sich um arabischstämmige Männer handeln: zwei im Alter von etwa 18 und 20 Jahren, die anderen beiden im Alter von etwa 50 Jahren. Alle vier trugen schwarze Handschuhe und jeweils eine schwarze Mütze. Die beiden älteren Männer sollen etwa 180 und 190 cm groß sein. Beide trugen einen Bart und waren dunkel gekleidet. Die jüngeren Männer waren etwa 180 cm groß und sprachen deutsch mit deutlichem Akzent.

Sie wurden weiterhin wie folgt beschrieben:

Täter 1:

– ca. 18 Jahre alt,
– schwarzer Bart, etwas länger als 3-Tage Bart, Wangen ausrasiert,
– war bekleidet mit einer „Tarnjacke“ (Camouflagejacke).

Täter 2:

– ca. 20 Jahre alt,
– schwarzer Bart, etwas länger als 3-Tage Bart, Wangen ausrasiert,
– bekleidet mit einer Winterjacke unauffälliger Farbe.

Die beiden jüngeren Männer entfernten sich in Richtung der Tankstelle.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Lüneburg unter Tel.: 04131/292215 zu melden.