Aktuell
Home | Lokales | Kämmerin ist jetzt Erste Stadträtin
Oberbürgermeister Ulrich Mädge mit seiner neuen Ersten Stadträtin und Vertreterin Gabriele Lukoschek, sie wurde gestern Abend im Rat gewählt. Foto: us
Oberbürgermeister Ulrich Mädge mit seiner neuen Ersten Stadträtin und Vertreterin Gabriele Lukoschek, sie wurde gestern Abend im Rat gewählt. Foto: us

Kämmerin ist jetzt Erste Stadträtin

jj Lüneburg. Oberbürgermeister Ulrich Mädge hat eine neue Vertreterin: Lüneburgs Kämmerin Gabriele Lukoschek. Sie wurde gestern Abend mit breiter Mehrheit im Rat zur Ersten Stadträtin und Stellvertreterin Mädges gewählt. Bis zum Jahresende war dies Sozialdezernent Peter Koch, der ging in den Ruhestand. Lukoschek ist seit Oktober 2008 Kämmerin, jetzt ist sie bis 2023 als Erste Stadträtin gewählt, betraut mit dem Finanzressort. Den Titel Kämmerin gibt sie ab. ,,Ich arbeite seit sechseinhalb Jahren in Lüneburg, das ist mein Mittelpunkt, ich bin hier angekommen.“ Sie betonte die gute Zusammenarbeit. Blumen und Gratulationen gabs gratis. Von 41 anwesenden Ratsmitgliedern stimmten 36 mit Ja.