Aktuell
Home | Lokales | Polizeibericht: Attacke mit einem Knüppel
Foto: polizei
Foto: polizei

Polizeibericht: Attacke mit einem Knüppel

ca Lüneburg. Ein offenbar verwirrter Mann ist am Montagmorgen in der gemeinsamen Wohnung in Kaltenmoor auf seine Partnerin losgegangen und hat mit einem Knüppel auf sie eingeschlagen. Die Frau kam verletzt ins Klinikum. Warum es zu der Attacke kam, ist der Polizei noch unklar, sie ermittelt wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung gegen den 50-Jährigen. Aufgrund seines Zustandes kam er in die psychiatrische Klinik.

Lüneburg. Bei seinem eigenwilligen Tanken wurde ein Unbekannter in der vergangenen  Nacht an der Otto-Brenner-Straße im Hafen von einem Zeugen gestört: Der Dieb hatte auf einem Firmengelände aus mehreren Lkw Diesel abgezapft. Seine Beute ließ er zurück und lief davon.

Scharnebeck. Eine Satellitenschüssel haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag von einem Haus an der Lüneburger Straße abgebaut und gestohlen.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie morgen in der LZ