Aktuell
Home | Lokales | Polizeibericht:  + + + Randalierer in der Innenstadt + + + Diebstahl aus PKW + + + Verkehrsunfälle mit Unfallflucht
IMG_0019.JPG

Polizeibericht:  + + + Randalierer in der Innenstadt + + + Diebstahl aus PKW + + + Verkehrsunfälle mit Unfallflucht

lz Lüneburg. Unbekannte Täter haben von Donnerstag auf Freitag die Außenmarkise eines Geschäftes in der Grapengießerstraße beschädigt. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 1500 Euro. In der Nacht von Freitag auf Samstag zogen Randalierer durch die Chamissostraße, rissen ein kleines Bäumchen sowie diverse Blumen aus einem Blumentopf und entwendeten von einem geparkten PKW ein Kennzeichen (Schadenshöhe: ca. 50 EUR). Vor der Touristeninformation am Markt warfen am frühen Samstag Morgen zwei Männer und eine junge Frau mehrere Gläser auf den Boden und auf die bronzene Stadtkarte Lüneburgs. Dumm gelaufen, Polizeibeamte standen in der Nähe und beobachteten den Vorfall. Beschädigt wurde augenscheinlich nichts, die Personen müssen wegen ihres Verhaltens in der Öffentlichkeit trotzdem mit einer Anzeige rechnen. Auch auf einem Grundstück eines Reitvereins an der Straße Rote Schleuse wurde randaliert. Unbekannte Täter warfen in der Nacht von Samstag auf Sonntag Blumenkübel um und öffneten mehrere Pferdeboxen. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Ebenfalls in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Scheibe eines Geschäftes in der Straße Auf der Altstadt beschädigt, Schadenshöhe hier ca. 300 Euro.
 
Lüneburg.  Am Freitag Nachmittag hat ein unbekannter Täter in der Schomakerstraße aus einem offensichtlich unverschlossenen PKW eine Handtasche entwendet.
 
Lüneburg. Donnerstag wurde ein in der Straße Beim Holzberg geparkter PKW Audi von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den entstandenen Sachschaden. Am Freitag fuhr ein unbekanntes Fahrzeug in der Lüner Rennbahn gegen den Außenspiegel eines dort geparkten PKW Peugeot und entfernte sich anschließend. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 400 Euro. Ein geparkt abgestellter PKW Audi ist am Samstag in der Straße Am Weißen Turm von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und beschädigt worden. Ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 2000 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle.

Bienenbüttel. Am Samstag, gegen 11 Uhr, kam es in Bienenbüttel, in der Ebstorfer Straße, im Bereich einer Kurve zu einem Verkehrsunfall. Ein 74-jähriger Mann kam mit seinem PKW in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte dort mit dem entgegenkommenden PKW einer 64-jährigen Frau zusammen. Es blieb bei einem Blechschaden.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Montag in der LZ.

One comment

  1. wegen steht mit Genitiv !