Aktuell
Home | Lokales | Rote Rose stellt neue Hauptdarstellerin vor
Anne Moll (rechts) wird die Nachfolgerin von Jenny Jürgens  als Protagonistin für 200 Folgen der ARD-Serie „Rote Rosen“. Heute feiert die Rosen-Crew die 2000. Folge, die gerade abgedreht wurde. Foto: ARD
Anne Moll (rechts) wird die Nachfolgerin von Jenny Jürgens als Protagonistin für 200 Folgen der ARD-Serie „Rote Rosen“. Heute feiert die Rosen-Crew die 2000. Folge, die gerade abgedreht wurde. Foto: ARD

Rote Rose stellt neue Hauptdarstellerin vor

rast Lüneburg. Sie ist nach Saskia Valencia und Maike Bollow erst die dritte blonde Haupt-Rose und wird, woran keiner der Programmverantwortlichen zweifelt, die Erfolgsgeschichte der „Roten Rosen“ weiterschreiben: Die Serienwerft Lüneburg als Produktionsfirma stellt morgen, Freitag, beim großen Jubiläums-Event zur 2000. abgedrehten Folge Anne Moll als neue Hauptdarstellerin vor, die aktuelle Haupt-Darstellerin Jenny Jürgens übergibt ihr den „Staffelstab“. Noch bis Mitte Juli ist Jenny Jürgens als Jana Greve auf den Bildschirmen zu sehen, dann übernimmt Anne Moll mit Start der auf noch mehr Spannung setzenden 12. Staffel ihre Rolle als neue Protagonistin. Sie dreht allerdings schon ab dem 18. Mai in Lüneburg.

Mehr dazu am Freitag in der LZ.