Aktuell
Home | Lokales | Polizeibericht: Auffahrunfall auf der Dahlenburger Landstraße
Foto: polizei
Foto: polizei

Polizeibericht: Auffahrunfall auf der Dahlenburger Landstraße

ca Lüneburg. Mehr als 26 000 Euro Schaden entstanden am Montagabend bei einem Auffahrunfall auf der Dahlenburger Landstraße. Ein 45-Jähriger sei mit seinem VW auf der Abbiegespur der B 216 in Richtung Bleckede gegen einen langsam fahrenden Audi samt Anhänger geprallt, heißt es im Polizeibericht. Der VW-Fahrer sei leicht verletzt worden.

Lüneburg. Die Polizei bittet den Fahrer eines Sprinters, wahrscheinlich ein Auslieferungsfahrzeug im Dienste der Post, sich zu melden. Der Mann könnte bereits am Freitag gegen 17.25 Uhr einen Unfall an der Kreuzung in Höhe der Kastanienallee beobachtet haben. Zwei Auto hatten sich gestreift.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Mittwoch in der LZ