Aktuell
Home | Lokales | Versuchter Totschlag: Haftbefehl erlassen
Esterholz Studenten der Polizeieinweihung Uelzen über trainieren Polizei, Ausbildung, Blaulicht, Kontrolle, Festnahme, Gewalt Fotophs
24.04.2012 unveröff
Esterholz Studenten der Polizeieinweihung Uelzen über trainieren Polizei, Ausbildung, Blaulicht, Kontrolle, Festnahme, Gewalt Fotophs 24.04.2012 unveröff

Versuchter Totschlag: Haftbefehl erlassen

lz Lüneburg. Nach einem massiven Angriff auf einen 49-Jährigen in der Lüneburger Innenstadt ermittelt die Polizei wegen versuchtem Totschlags gegen einen 47-jährigen Lüneburger und seinen unbekannten Begleiter. Am Mittwoch, 13. Mai, erließ das Amtsgericht Lüneburg auf Antrag der Staatsanwaltschaft Lüneburg Haftbefehl gegen den 47-Jährigen. Die weiteren Ermittlungen zu dem weiteren Täter und polizeilichen Maßnahmen dauern an.

Mehr dazu:

Versuchter Totschlag: Männer schlagen und treten 49-Jährigen