Aktuell
Home | Lokales | Langfinger auf frischer Tat ertappt
Foto: polizei
Foto: polizei

Langfinger auf frischer Tat ertappt

Lüneburg. Fünf Flaschen Whiskey, wollten zwei junge Frauen am Mittwochnachmittag aus einem Einkaufsmarkt Am Alten Eisenwerk mitgehen lassen. Zwei Ladendetektive beobachteten die 15-jährige und die 19-jährige Lüneburgerin dabei, wie sie die Flaschen in ihre Handtaschen steckten. Nachdem die Frauen den Alkohol an der Kasse nicht bezahlten, stellten die Detektive sie zur Rede. Nun erwartet die Ladendiebinnen eine Strafanzeige.

Lüneburg. Ebenfalls auf eine Strafanzeige dürfen sich eine 32-jährige Hamburgerin und eine 28-jährige Büchenerin freuen. Die Diebinnen steckten in vier Lüneburger Geschäften heimlich Bekleidung im Wert von mehreren hundert Euro ein. Die Polizei konnte die Täterinnen stellen und die Kleidung an die Geschäfte zurück geben.