Aktuell
Home | Lokales | Polizeibericht: Besonderes Geschenk zum 92. Geburtstag
Bei der Übergabe: Die Beamten der Bundespolizei legen dem 92-jährigen Glückpilz jeden einzelnen Schein vor.  Foto: polizei
Bei der Übergabe: Die Beamten der Bundespolizei legen dem 92-jährigen Glückpilz jeden einzelnen Schein vor. Foto: polizei

Polizeibericht: Besonderes Geschenk zum 92. Geburtstag

lz Hamburg. Heute Vormittag konnten Hamburger Bundespolizisten einem 92-Jährigen Rentner aus Rheinland-Pfalz seinen Rucksack überreichen, den er am 17. Mai auf einer Sitzbank an einem Bahnsteig im Hauptbahnhof vergessen hatte. Der Inhalt: über 34.000 Euro Bargeld sowie ein Sparbuch mit einer Spareinlage von knapp 10.000 Euro.

Ein Bahn-Mitarbeiter hatte den zurückgelassenen Rucksack entdeckt und im Fundbüro des Bahnhofs hinterlegt. Bei der Durchsicht wurde die große Summe Bargeld aufgefunden und umgehend die Bundespolizei informiert. Zwischenzeitlich konnte der Besitzer ermittelt und verständigt werden. Heute erschien der Rentner im Bundespolizeirevier und konnte die Fundsachen wieder in Empfang nehmen.