Aktuell
Home | Lokales | Lüneburg: Raubüberfall auf Lederwarengeschäft +++ Frau mit Messer bedroht
Symbolbild: polizei
Symbolbild: polizei

Lüneburg: Raubüberfall auf Lederwarengeschäft +++ Frau mit Messer bedroht

lz Lüneburg. Zu einen Raubüberfall auf ein Lederwarengeschäft kam es heute Mittag in der Unteren Schrangenstraße in Lüneburg. Gegen 13:35 Uhr hatte der  Täter das Geschäft betreten und die Angestellte mit einem Messer bedroht. Er erbeutete einen geringen Bargeldbetrag und flüchtete zu Fuß in Richtung Bäckerstraße.

Trotz einer schnell eingeleiteten Fahndung konnte der Täter entkommen. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Der Mann wird wie folgt beschrieben:

 – männlich
   – ca. 40 bis 50 Jahre alt
   – rundliches Gesicht
   – dunkle, kurze, hochgegelte Haare
   – Rucksack
   – dunkle Bekleidung

Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg unter Tel. 04131-8306-2215 entgegen.