Aktuell
Home | Lokales | Brand einer Gartenhütte greift auf Haus über +++ 90.000 Euro Sachschaden
Foto: feuerwehr
Foto: feuerwehr

Brand einer Gartenhütte greift auf Haus über +++ 90.000 Euro Sachschaden

lz Jelmstorf/Bruchtorf. In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es in der Dorfstraße in Bruchtorf im Landkreis Uelzen zu einem Wohnhausbrand. Aus bisher ungeklärter Ursache brach das Feuer gegen 02:00 Uhr im Bereich eines Gartenhauses/Blockhütte aus. Es konnte auch auch auf ein angrenzendes Wohnhaus übergreifen, wodurch der Dachstuhl erheblich beschädigt wurde.

Der Wohnbereich wurde dadurch unbewohnbar. Die Polizei beziffert den Sachschaden aktuell mit gut 90.000 Euro. Zu Personenschäden kam es nicht. Mehrere Ortsfeuerwehren waren mit gut 90 Einsatzkräften im Einsatz. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.