Aktuell
Home | Lokales | Unbekannter fährt mit Karacho gegen geparkte Autos
Symbolbild: t&w
Symbolbild: t&w

Unbekannter fährt mit Karacho gegen geparkte Autos

lz Lüneburg. In der vergangenen Nacht ist es an der Bardowicker Straße in Lüneburg zu einem mysteriösen Unfall gekommen, bei dem ein Autofahrer vier geparkte Fahrzeuge demolierte. Mit hoher Geschwindigkeit fuhr der bislang Unbekannte gegen 1 Uhr aus Richtung Marktplatz mit seinem Kia in die Bardowicker Straße, streifte dort erst die Verkehrsinsel und fuhr dann gegen die vier Wagen der Marken Ford, Hyundai, Opel und Skoda.

Zeugen, die den Unfall beobachtet hatten, sprachen den Mann an, ob er in Ordnung sei, doch er lief in Richtung Hinter der Bardowicker Mauer davon. Bei dem Unfall entstanden Schäden von ca. 20.000 Euro. Die Polizei konnte den Kia sicherstellen. Ermittlungen hinsichtlich des Unfallverursachers dauern an.

Mehr zu dem Thema lesen Sie morgen in der LZ