Aktuell
Home | Lokales | Waldbrand in Lüneburg — Die Polizei sucht nach Hinweisen
Foto: feuerwehr
Foto: feuerwehr

Waldbrand in Lüneburg — Die Polizei sucht nach Hinweisen

lz Lüneburg. Im Waldgebiet zwischen dem Lüneburger Stadtteil Ebensberg, der Theodor-Körner-Kaserne, dem Hafengebiet und dem Elbeseitenkanal kam es am Freitagnachmittag beziehungsweise -abend, 31. Juli, zu einem Waldbrand: Betroffen ist eine Fläche von rund 600 m².

Eine Selbstentzündung kann laut einer Polizeipressemitteilung nach ersten Ermittlungen ausgeschlossen werden. Die Ermitller gehen daher zum jetzigen Zeitpunkt von Brandstiftung als Ursache des Feuers aus.

Zeugen, die Personen in dem Bereich gesehen haben oder andere, auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Lüneburg unter Tel.: 04131/8306-2386 oder -2215 zu melden.