Aktuell
Home | Lokales | Brückeninstandsetzung an der B4 — Verkehrsbehinderungen zu erwarten
Unbenannt-2

Brückeninstandsetzung an der B4 — Verkehrsbehinderungen zu erwarten

dm Lüneburg/Uelzen. Auf der Bundesstraße 4 in Höhe der Ortschaft Grünhagen ist ab dem 10. August mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Grund hierfür sind Instandsetzungsarbeiten an einer Brücke. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg mit.

Per Ampelschaltung werde der Verkehr künftig auf einer Fahrspur durch den Baustellenbereich geführt. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am 14. August fertig gestellt sein. Witterungsbedingte Verzögerungen seien jedoch möglich.

Die Baukosten belaufen sich auf rund 14.000 Euro.