Aktuell
Home | Lokales | Unfall in Evendorf: Motorradfahrerin schwer verletzt
Polizeibericht

Unfall in Evendorf: Motorradfahrerin schwer verletzt

Evendorf. Lebensgefährliche Verletzungen erlitt eine 38-jährige Motorradfahrerin am Freitagmittag bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung L212/K30 in Evendorf. Nach Polizeiangaben hatte ein 33-jähriger Nissan-Fahrer der Frau die Vorfahrt genommen. Sie fuhr nahezu ungebremst in die rechte Fahrzeugseite des Nissans und wurde schwer verletzt. Inzwischen ist die Motorradfahrerin außer Lebensgefahr, der Unfallverursacher erlitt einen Schock. Der Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro.