Aktuell
Home | Lokales | Autofahrerin mit 3,09 Promille gestoppt +++ Polizei sucht Zeugen
Foto: polizei
Foto: polizei

Autofahrerin mit 3,09 Promille gestoppt +++ Polizei sucht Zeugen

lz/ots Lüneburg. Die Polizei Lüneburg sucht nach einer Familie beziehungsweise Personen, die am Mittwochnachmittag an der Kreuzung Vor dem neuen Tore von einer alkoholisierten Autofahrerin gefährdet wurden.

Die betrunkene 57-jährige Autofahrerin war mit ihrem Ford Fiesta gegen 18:00 Uhr vom Parkplatz der Gärtnerei gefahren und hatte dabei nach Zeugenangaben eine „Familie“ gefährdet. Die Polizei konnte die Fahrerin später mit einem Alkoholwert von 3,09 Promille stoppen und ihren Führerschein sicherstellen.

Die gefährdeten Personen/“Familie“ setzen sich bitte mit der Polizei Lüneburg unter Tel. 04131-8306-2215 beziehungsweise 8306-2449 in Verbindung.