Donnerstag , 8. Dezember 2016
Aktuell
Home | Lokales | Polizeibericht: Reisende Täter plündern Kassen
poli_auto2_

Polizeibericht: Reisende Täter plündern Kassen

ca Melbeck/Jelmstorf. Die Polizei warnt vor Trickdieben, die am Donnerstag entlang der B 4 zugegriffen haben. Die Täter waren in einem Café in Ellerndorf, einer Trödelscheune in Tätendorf, einem Geschäft in Jelmstorf und an einem Verkaufsstand in Melbeck. Einer der beiden Täter lenkte das Personal ab, der andere bediente sich in der Kasse. Alles in allem beziffern die Ermittler den Sachschaden mit rund 900 Euro. Einer der Täter soll etwa 1,75 Meter groß sein, dunkles kurzes Haar haben und einen dunklen Teint, er wirkte osteuropäisch. Er trug ein kariertes Hemd und Jeans.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Sonnabend in der LZ.