Aktuell
Home | Lokales | Polizei nimmt Einbrecher auf frischer Tat fest +++ Schmuck sichergestellt
Diebesgut, das die Polizei im Rahmen der Durchsuchungen in Herten (NRW) sichergestellt hat. Wer erkennt sein eigentum wieder? Foto: polizei
Diebesgut, das die Polizei im Rahmen der Durchsuchungen in Herten (NRW) sichergestellt hat. Wer erkennt sein eigentum wieder? Foto: polizei

Polizei nimmt Einbrecher auf frischer Tat fest +++ Schmuck sichergestellt

ots Lüneburg/Hamburg/Münster. Gemeinsam mit der zur Bekämpfung von Einbruchskriminalität in Hamburg eingerichteten Soko „Castle“ konnten Ermittler der Polizei Lüneburg am Mittwoch in Münster Einbrecher vorläufig festnehmen, die auch hier in der Region aktiv waren.

Es handelt sich dabei um einen 35-jährigen Mann aus Bosnien-Herzegowina sowie dessen 17-jährigen, kroatischen Komplizen. Zumindest der 35-Jährige soll nach bisherigen Erkenntnissen Mitglied einer Bande sein, die sich für diverse Wohnungseinbrüche und -diebstähle auch in der Region zusammengefunden hatte.

Nun fragen die Ermittler: Wer erkennt sein Eigentum wieder? Hinweise nimmt Polizeipressesprecher Kai Richter unter Telefon: 04131/8306-2324 entgegen.