Aktuell
Home | Lokales | Bad Bevensen | Bad Bevensen: Vermisster Senior wohlbehalten aufgefunden
Foto: polizei
Foto: polizei

Bad Bevensen: Vermisster Senior wohlbehalten aufgefunden

+++ Update 11:14 Uhr: Der vermisste Mann konnte wohlbehalten aufgefunden und nach Hause gebracht werden.

Bad Bevensen/Dahlenburg. Nach einem vermissten 77-Jährigen suchen Polizei & Feuerwehr seit Donnerstagabend im Raum Bad Bevensen. Der
77-jährige Johann S. hatte morgens eine Veranstaltung in der Kirche von Bad Bevensen besucht und wollte im Anschluss daran gegen 18:00 Uhr mit seinem Auto in Richtung Dahlenburg (Landkreis Lüneburg) nach Hause fahren.

Den Wagen des Mannes fanden die Beamten auf dem Parkplatz der Jod-Sole-Therme in Bad Bevensen, von ihm selbst fehlt jedoch jede Spur. In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr und dem DRK wurden noch am Abend Suchmaßnahmen ausgeweitet. Sie werden heute auch per Polizeihubschrauber fortgesetzt.

Johann S. ist leicht dement, manchmal orientierungslos und humpelt leicht. Er wird wie folgt beschrieben:

– 165-170 cm
– normale Statur
– weiße, kurze Haare
– Brille
– weißer-cremefarbener Anorak
– blaue Jeans
– kleine, braune Männerhandtasche

Hinweise nimmt die Polizei Bad Bevensen, Tel. 05821-98781-0, oder Uelzen, Tel. 0581-930-0, entgegen.