Donnerstag , 8. Dezember 2016
Aktuell
Home | Lokales | Dannenberg: Mann demoliert Auto
Foto: polizei
Foto: polizei

Dannenberg: Mann demoliert Auto

lz Dannenberg. Einen Sachschaden von rund 10.000 Euro hat ein 29-Jähriger am Dienstag durch rohe Gewalt an einem Auto verursacht: Völlig entfesselt hatte er auf einen auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Dannenberg abgestellten Mercedes eingeschlagen.

Der bei der Polizei bereits bekannte Dannenberger hatte gegen 11:15 Uhr begonnen, sowohl die Front- als auch die Seitenscheiben mit einem spitzen Gegenstand zu demolieren. Später schlug er auch auf die Motorhaube und die Lichter des Wagens ein. Der Mann wurde dabei von mehreren Personen beobachtet. Die Ermittlungen zu den Hintergründen des Vandalismus dauern an.