Aktuell
Home | Lokales | Autodiebstahl: Unbekannte entwenden Geländewagen
Autodiebstahl

Autodiebstahl: Unbekannte entwenden Geländewagen

ca Lüneburg/Drage. Die Polizei meldet mehrere Autodiebstähle in der Region. In Drage an der Elbe verschwanden in der vergangenen Nacht zwei Mercedes-Geländewagen. Die Polizei beziffert den Schaden mit mehr als 100 000 Euro. Am Donnerstagabend fuhren Unbekannte am Ochtmisser Kirchsteig in Lüneburg mit einem roten Skoda (LG - AJ 79) davon. An der Halleschen Straße wurde ein grauer VW Golf (LG - MV 2009) entwendet. Im Mittelfeld haben Autoknacker aus zwei Autos Radios ausgebaut. In Quickborn kurvten Kriminelle mit zwei Motocross-Maschinen davon.

Lüneburg. Über Vandalismus ärgern sich die Mitarbeiter des Theaters. Dort haben Unbekannte in der Nacht zu Freitag eine Glastür eingeschlagen.

 Hohnstorf/Elbe. Die echte Polizei warnt vor der falschen: Unbekannte haben sich bereits am Mittwoch am Eichenweg als Ermittler ausgegeben. Sie ließen sich von einem Ehepaar Wertsachen zeigen. Vermutlich wurde nichts gestohlen. Hinweise unter (0 41 36) 91 23 90.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie morgen in der LZ