Aktuell
Home | Lokales | 16-Jähriger überfällt Frau
polizeifoto

16-Jähriger überfällt Frau

lz Lüchow. Raub in Lüchow: Ein 16-Jähriger aus Lüchow hat am Mittwoch Nachmittag eine 61-Jährige im Bereich des Parkplatzes Georgshof mit einer Anscheinswaffe (Spielzeugpistole) bedroht und die Herausgabe der Handtasche gefordert. Weil die Frau nicht schnell genug reagierte, schlug der Täter auf die Hände der 61-Jährigen und verletzte sie leicht. Er flüchtete mit der Geldbörse, konnte jedoch durch einen 28-jährigen Passanten, der durch das Rufen der 61-Jährigen aufmerksam wurde, verfolgt und im Bereich Burgmühlenweg gestellt werden. Der Jugendliche setzte sich dabei zur Wehr und verletzte auch den 28-Jährigen mit einem Teleskopschlagstock am Kopf. Er erlitt Hämatome und wurde vorsorglich ins Klinikum gebracht. Die Polizei nahm den Jugendlichen, bei dem die Beamten auch die Geldbörse der 61-Jährigen sicherstellten, in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Lüneburg vorläufig fest. Die weiteren Ermittlungen dauern an.