Aktuell
Home | Lokales | Unfall in Adendorf: Seniorin schwer verletzt
Foto: polizei
Foto: polizei

Unfall in Adendorf: Seniorin schwer verletzt

ca Adendorf. Eine 88-Jährige hat am Donnerstag eine 68-Jährige angefahren. Laut Polizei hatte die Seniorin die Fußgängerin auf einem Überweg an der Heinrich-Hille-Straße übersehen und mit ihrem Opel erfasst. Die Passantin kam schwer verletzt ins Klinikum. Die Polizei will in diesem Zusammenhang auch überprüfen, wie es um die Fahrtüchtigkeit der 88-Jährigen bestellt ist.

Lüneburg. Zum wiederholten Mal ist das Vereinsheim der Kleingartenkolonie Am Pferdeteich Ziel von Einbrechern geworden. In der Nacht zu Donnerstag seien die Täter über das Dach in das Häuschen im Bereich der Bleckeder Landstraße eingedrungen, sie knackten einen Sparkasten. Wie berichtet, gibt es eine Serie von Einbrüchen in Vereinsheime. In Stadt und Kreis hat die Polizei bereits mehr als 30 Taten gezählt.

Scharnebeck. Metalldiebe haben in der Nacht zu Freitag in Scharnebeck zugegriffen. Vom Gelände einer Computerfirma an der Kringelsburg nahmen die Täter mehrere Hundert Meter Spezialkabel mit. Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 41 36)91 23 90.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Sonnabend in der LZ.