Aktuell
Home | Lokales | Ladendieb mit Marihuana in der Tasche
Marihuana

Ladendieb mit Marihuana in der Tasche

ca Lüneburg. Drei amtsbekannte Jugendliche sind am Montagmittag von einem Ladendetektiv beim Diebstahl erwischt worden. Sie sollen in einem Geschäft an der Bäckerstraße versucht haben, eine Jacke zu stehlen, das Sicherheitsetikett sollen sie bereits entfernt haben, heißt es im Polizeibericht. Die Beamten ermitteln gegen zwei 16- und einen 17-Jährigen. Bei ihm fanden die Polizisten zudem etwas Marihuana.

Scharnebeck. Nachdem ein Bewohner der Flüchtlingsunterkunft an der Hauptstraße einen Landsmann am Montag dabei ertappte, wie dieser vermutlich zum wiederholten Male Geld stahl, gerieten die Männer in einen handfesten Streit. Die Polizei ermittelt nun gegen einen 21-Jährigen wegen des Verdachts des Diebstahls und gegen einen 22-Jährigen wegen des Vorwurfs der Körperverletzung.

Nahrendorf. Zu einem „glühenden Schornstein“ rückte die Feuerwehr Nahrendorf-Oldendorf am Montagabend aus. Vor Ort stellten die Helfer fest, dass der Hauseigentümer das Problem selbst lösen konnte. Feuerwehr und Schornsteinfeger kontrollierten die Lage und gaben Entwarnung.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie morgen in der LZ