Aktuell
Home | Lokales | Polizei meldet wieder Einbrüche in Vereinsheime
Foto: t&w
Foto: t&w

Polizei meldet wieder Einbrüche in Vereinsheime

ca Nahrendorf. Die Serie der Einbrüche setzt sich fort. In den vergangenen Wochen registrierte die Polizei Dutzende Taten. Mitte der Woche traf es nun Vereinsheime an der Kovahler Straße in Nahrendorf, am Adendorfer Weg in Bardowick und am Bardowicker Sportplatz. Im letzten Fall kam ein Zigarettenautomat weg, der später aufgebrochen in einem Wald gefunden wurde. Die Täter erbeuteten aber auch zwei Schreckschussrevolver. Zudem wurde am Schützenhaus in Deutsch Evern eine Scheibe eingeschlagen, doch niemand drang in das Gebäude ein.

Dahlenburg. Rund 400 Liter Diesel haben Spritdiebe in der Nacht zu gestern aus zwei Traktoren abgepumpt, die auf einem Gehöft standen.

Lüneburg. Noch keine Spur hat die Polizei von Tätern, die in der Nacht zu Mittwoch auf dem Parkplatz des Bürgeramtes einen VW der Bundeswehr angezündet haben. Die Ermittler schließen einen politischen Hintergrund nicht aus, ein Bekennerschreiben liege allerdings nicht vor.

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie morgen in der LZ